Agile Talent (ICP-TAL) by Management 3.0

Inhalte Agile Talent (ICP-TAL) by Management 3.0

  • Die sich verändernde Rolle von HR in agilen Unternehmen
  • Die richtigen Mitarbeiter gewinnen, einstellen und binden
  • Menschen motiviert und engagiert halten
  • Übergang vom Mindset der Einzelleistung hin zu Teamperformance
  • Rollen, Stellenbeschreibungen, Titel und Arbeitsweisen verändern
  • Ein Umfeld psychologischer Sicherheit aufbauen und erhalten

Beschreibung

Agile Talent (ICP-TAL) von Management 3.0 – Es handelt sich hierbei um einen Fortgeschrittenenworkshop aus der Welt von Management 3.0 mit zusätzlichen, spannenden Inhalten und einer Akkreditierung von ICAgile. Bei dieser zweitägigen interaktiven Veranstaltung dreht sich alles um die agile Mentalität in Kombination mit praktischen Tools und Practices, die sofort einsetzbar sind.

Termine

    • Early Bird
    11.11.2020 – 12.11.2020 Essential by Dorint · Stuttgart/Airport
    maximale Teilnehmerzahl von 15 Personen garantiert
    Jetzt anmelden

Zielgruppe

Einsteiger Fortgeschritten Führungskräfte

Dieser Workshop richtet sich an alle Personen, die im Personalbereich von Unternehmen arbeiten, die agile Arbeitsweisen einsetzen oder zukünftig verstärkt einsetzen möchten. Ihre derzeitigen Verantwortlichkeiten können Aspekte wie Personalentwicklung, Personalbeschaffung, Performance-Management, Vergütung und Mitarbeiterengagement/-Motivation umfassen. Organisationsentwicklungsberater, Personalverantwortliche und Agile Transformation Leads, die sich mit den Menschen und strukturellen Aspekten von Transformationen befassen, profitieren ebenfalls von diesem Workshop.

Kursinhalte

Ihr Unternehmen wird agil und Sie möchten diese Transformation unterstützen? Sie wollen kollaborative Netzwerke aufbauen, um Innovationen zu ermöglichen? Sie suchen Wege zur Neupositionierung von HR, indem Sie z.B. Ihre Mitarbeiter-Praktiken neu gestalten, um Talente anzuziehen und zu halten? Dies ist der richtige Ort, um damit zu beginnen!

Während des zweitägigen Workshops stellen wir uns unter anderem folgende Fragen:

  • Was ist Agilität und warum lohnt es sich, agil zu arbeiten?
  • Was zeichnet die agile Denkweise aus und wie passen die traditionellen HR-Prozesse damit zusammen?
  • Welche konkreten Beispiele gibt es? Was haben andere Unternehmen getan?
  • Wie kann HR mit agilen Techniken wie Scrum und Kanban arbeiten?
  • Wie kann HR eine agile Transformation des gesamten Unternehmens unterstützen?

Im Workshop legen wir großen Wert auf praktische Beispiele und direktes Erleben. Außerdem geben wir Ihnen eine Reihe von Tools an die Hand, mit welchen Sie Ihre Initiative hin zu einer agilen HR starten können. Wir begleiten Sie durch die Case Study eines agilen HR-Projekts – von der Zielsetzung über die Entwicklung von User Stories bis hin zur Umsetzung des Sprint Plannings und der Nachbereitung mit Kanban.

Am Ende dieses Workshops sind Sie in der Lage, mit den erlernten Werkzeugen und Methoden eigene Lösungen für Ihren spezifischen Kontext zu entwickeln. Dies hilft Ihnen, Ihre eigene Arbeit agiler zu machen und Ihre Produktivität und Effektivität bei der Begleitung von organisatorischen Veränderungen zu steigern.

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Seite von ICAgile.

Teilnahmebescheinigung

Als Teilnehmer des Agile Talent Workshop by Management 3.0 erhalten Sie zwei Zertifikate: Das Management 3.0 „Certificate of Attendance“ sowie ICAgile Certified Professional (ICP-TAL).

Mit dem Teilnahmezertifikat, das Sie für die Teilnahme am Agile Talent Workshop von Management 3.0 erhalten, können Sie selbst zum Management 3.0 Facilitator werden.

Teilnehmergebühr

Die Teilnehmergebühr inkl. Teilnahmezertifikat beträgt 1.490,00 € zzgl. MwSt. (inkl. Kursunterlagen und Verpflegung während des Kurses).

Bei Anmeldungen 30 Tage vor Kursbeginn gewähren wir Ihnen einen Frühbucherrabatt in Höhe von 10%. Wenn Sie mehr als einen Teilnehmer anmelden wollen, können wir Ihnen zudem attraktive Gruppenrabatte anbieten.